Kundgaben 0xxx

0xxx - 1xxx - 2xxx - 3xxx - 4xxx - 5xxx - 6xxx - 7xxx - 8xxx - 9xxx
B.D.-Nr. Titel Datum Zugriffe label.action
0182 Mahnung zum Ausharren.... Geistiges Wissen.... 16. 11 1937 12
0183 Kämpfe körperlich und seelisch.... Verblendete.... 16. 11 1937 7
0184 Prüfungen.... 17. 11 1937 9
0185 Altes Testament.... 17. 11 1937 8
0186 Reine Wahrheit.... Zeichen.... Wunder.... 18. 11 1937 4
0187 Heilige Hallen.... Segen der Arbeit für Geistwesen.... 18. 11 1937 3
0188 Gebet.... 19. 11 1937 5
0189 Schutz vor Irrtum.... Mahnung zum Gebet.... 19. 11 1937 6
0190 Wirkung auf unwissende Geistwesen.... 20. 11 1937 5
0191 Gelehrte.... Arm und Reich.... Pfund.... 20. 11 1937 4
0192 (Fortsetzung zu Nr. 191) Hinweise.... 21. 11 1937 4
0193 Feinde der Menschheit.... Kampf.... "Der Sieg ist euer...." 21. 11 1937 3
0194 Lehren in Zwang.... 22. 11 1937 5
0195 Liebe des Heilands.... Mit geistigen Augen schauen.... 22. 11 1937 2
0196 "So, wie ihr zumesset, wird euch zugemessen werden...." 23. 11 1937 4
0197 Erdball.... Donnerstimme.... 23. 11 1937 5
0198 Kampf des Lichts mit der Finsternis.... 24. 11 1937 2
0199 (Fortsetzung zu Nr. 198) Kampf des Lichts mit der Finsternis.... 24. 11 1937 3
0200 (Fortsetzung zu Nr. 198 und 199) Kampf des Lichts mit der Finsternis.... 25. 11 1937 2
0201 Worte des Heilands.... Wetterwolken.... 26. 11 1937 2
0202 Dämonen gehen durch das Weltall.... Gebet.... 26. 11 1937 2
0203 Irrende Seelen im Ätherraum.... Licht und Dunkelheit.... Jenseits.... Licht.... 27. 11 1937 3
0204 Land des Friedens.... Gabriel.... 27. 11 1937 3
0205 Firmament.... 28. 11 1937 2
0206 Sendboten.... Gebet.... Mahnung.... 28. 11 1937 8
0207 Böse Mächte.... Irdische Güter.... Schätze fürs Jenseits.... 29. 11 1937 2
0208 Erwachen aus der Nacht.... Vorbild.... Hinweise auf Tätigkeiten.... 29. 11 1937 2
0209 "Ich brauche dich...." 30. 11 1937 3
0210 Quell der Liebe.... Gefahren.... Macht der Liebe.... 1. 12 1937 2
0211 Warnung.... Liebe des Heilands.... 2. 12 1937 5
0212 Warnung vor bösen Mächten.... 2. 12 1937 4
0213 Geistiger Schutz.... Warnung.... 3. 12 1937 3
0214 Unterordnen dem Willen des Höchsten.... 4. 12 1937 1
0215 Wirkungen von Gottes Wort.... 5. 12 1937 1
0216 Menschwerdung.... 6. 12 1937 1
0217 Einblick in das Wirken aller Wesen.... 7. 12 1937 2
0218 Belehrung, geistiges Gut zu schaffen.... Erkenntnis.... 8. 12 1937 1
0219 "Bleibe in der Liebe tätig...." 9. 12 1937 2
0220 Gebet im Gottvertrauen.... Geistiger Schutz.... 9. 12 1937 2
0221 Des Heilands Wort.... Leitstern in dunkler Nacht.... 10. 12 1937 2
0222 Segenbringende Tätigkeit.... 11. 12 1937 2
0223 Schätze.... 12. 12 1937 2
0224 (Fortsetzung zu Nr. 223) Gottes Mittel zum Erkennen.... 12. 12 1937 1
0225 (Fortsetzung zu Nr. 223 und 224) Gottes Mittel zum Erkennen.... 13. 12 1937 3
0226 Außerordentliche Veranlagung.... Christliche Lehre gewandelt in irdische.... 14. 12 1937 1
0227 Stunde der Geburt Christi.... Geistige Wiedergeburt.... 15. 12 1937 3
0228 Leichtes Aufnehmen.... Segnungen des Glaubens.... 16. 12 1937 3
0229 Erdenleben zur Förderung.... Leid der geistigen Freunde.... 17. 12 1937 1
0230 Schwere Tage zur Geduld - Demut - Sanftmut.... Liebestätigkeit in der Gnadenzeit.... 18. 12 1937 1
0231 Aufgabe im Jenseits.... Kraft der Liebe.... 19. 12 1937 2
0232 Tod Ludendorffs.... 20. 12 1937 2
0233 Glaube - Hoffnung - Liebe.... Sorge um Schwache und Irrende.... 21. 12 1937 1
0234 Diese Kundgebungen ein Zeichen der göttlichen Liebe.... 22. 12 1937 2
0235 Gottvertrauen.... Segen des Gebetes.... 23. 12 1937 5
0236 Licht ist Leben.... Einwirken der Boten Gottes.... Christnacht.... 24. 12 1937 2
0237 Sonne.... Göttliche Leuchtkraft.... Licht und Liebe.... 25. 12 1937 2
0238 Wesen des Jenseits.... Erbitten Hilfe.... 26. 12 1937 2
0239 Wirken im Jenseits.... Wirkung auf Unwissende.... 27. 12 1937 2
0240 Gott und Natur.... Bewußt an der Vollendung arbeiten.... 28. 12 1937 4
0241 An Seinem Segen ist alles gelegen.... 29. 12 1937 2
0242 Göttliche Wahrheit.... Wissenschaft.... 30. 12 1937 3
0243 Gedenket des Todes.... 31. 12 1937 2
0244 Aufnehmen mit eigener Kraft.... ohne fremde Einwirkung.... 2. 1 1937 2
0245 Buch: Kindheit Jesu.... 2. 1 1937 3
0246 Gotteskindschaft.... Vater - Kinder.... Mahnung - Aufgabe.... 3. 1 1938 5
0247 Irrtümer.... Wandeln des Herrn Selbst.... Kundgabe eines weisen Jüngers.... 4. 1 1938 3
0248 Erkennen der Wahrheit nicht ohne Gebet.... Sowie ihr bittet, wird euch gegeben.... 5. 1 1938 3
0249 Ohne Licht kein Leben.... Finsternis im Jenseits.... 6. 1 1938 2
0250 Leid.... Teilnahme am Erlösungswerk.... Leid und Freude von kurzer Dauer.... 7. 1 1938 2
0251 Not der Seelen auf Erden.... Hilfe durch diese Verbindung.... 8. 1 1938 2
0252 Elend der Seelen.... Dienen und Einsatzbereitschaft.... Lohn.... 8. 1 1938 3
0253 Ringen um die Wahrheit.... Hilfe durch Gebet.... 9. 1 1938 2
0254 Gestirne.... Naturgesetze.... Forschen vergeblich.... 10. 1 1938 5
0255 Böse Mächte.... Gute Geistwesen.... Grund und Wunder der Kundgaben.... 11. 1 1938 3
0256 Warnung.... Arbeiten gegen Gottes Wort.... Ernste Mahnung.... 12. 1 1938 4
0257 Leiten des Lebensschiffleins ohne Steuer.... Gottes Wort.... Herrlichkeit.... 13. 1 1938 3
0258 Sterne.... Aufenthaltsort der Seelen.... Sonnen-Licht.... 14. 1 1938 2
0259 Vaterworte.... Kundgaben.... 15. 1 1938 3
0260 Absondern von der Welt.... 16. 1 1938 3
0323 Not der Menschheit.... Warnungen und Mahnung, Gottes Wort anzunehmen.... 6. 3 1938 3
0324 Das Wort Gottes.... 7. 3 1938 1
0325 Göttliche Gnade.... 8. 3 1938 2
0326 Göttliche Gnade.... Geist Gottes.... 9. 3 1938 1
0327 Offenbarung des Herrn Selbst.... 10. 3 1938 3
0328 Ablehnen des Gedankens an ein Fortleben nach dem Tode.... 11. 3 1938 1
0329 Vaterworte des Trostes.... Bücherverbot.... 12. 3 1938 1
0330 Richterliche Gewalt.... 13. 3 1938 2
0331 Wunderbare Beweise.... Zweck derselben für Ungläubige.... 14. 3 1938 2
0332 Segen Gottes - irdisch und geistig.... 15. 3 1938 3
0333 Mahnung, die innere Stimme zu befolgen.... Grundpfeiler zur Wahrheit.... 15. 3 1938 6
0334 Anfeindungen böser Mächte.... "Führe uns {nicht} in (der) Versuchung...." 16. 3 1938 3
0335 Geistige Arbeit.... Geistiger Hunger.... Göttliche Gnade.... 16. 3 1938 3
0336 Aufnahme-Gefäß.... Organische Glieder.... Zweck des Herzens.... 17. 3 1938 8
0337 Ständiges Höher-Entwickeln.... Verfehltes Lebens-Stadium.... 18. 3 1938 4
0338 Warum Gott den Druck zuläßt durch Habgier - Lüge und Unrecht.... 19. 3 1938 4
0339 Geistiges Schaffen und Lohn.... Irdische Arbeit und Lohn.... Arbeit im Jenseits.... 20. 3 1938 3
0340 Zweifel an der Gottheit Christi.... Lehre Christi.... Menschwerdung.... 20. 3 1938 5
0341 Göttliche Gnade.... Geistige Freunde.... Gefahren von außen.... Hilfe.... 21. 3 1938 5
0342 Fliehet die Freuden der Welt.... 21. 3 1938 3
0343 Gefahr der Eigenliebe.... Gottes- und Nächstenliebe.... 22. 3 1938 3
0344 Der Weg der Entwicklung ist ständiger Kampf.... Kampf in Natur.... 22. 3 1938 4
0345 Segen von Krankheit und Leid.... 23. 3 1938 4
0346 "Und das Wort ist Fleisch geworden...." 25. 3 1938 2
0347 Der Wunder größtes aber ist die Liebe.... 27. 3 1938 4
0348 Mahnung.... 27. 3 1938 5
0349 Mysterium der Menschwerdung.... Gottes Gnade und Kraft.... 27. 3 1938 3
0350 Anwärter des ewigen Reiches.... 28. 3 1938 2
0351 Bevölkerungs-Probleme.... 28. 3 1938 5
0352 Bevölkerungs-Probleme.... 29. 3 1938 1
0353 Gefährdung des Seelenheils durch die Welt.... 29. 3 1938 2
0354 Glauben.... 30. 3 1938 3
0355 30.3. (Hugo).... 30. 3 1938 2
0356 Ermahnung zum Wirken.... Wille Gottes.... 7 Jahre Leid.... Vaterworte.... 31. 3 1938 3
0357 1.4. (Geburtstag).... 1. 4 1938 2
0358 Unterstellen des Willens unter den göttlichen Willen.... 1. 4 1938 1
0359 Geduld und Sanftmut des Herrn.... Seine Güte währt ewiglich.... 2. 4 1938 3
0360 Organisierte Versorgungen.... Mangel an Nächstenliebe.... 2. 4 1938 1
0361 Liebevolle Vaterworte.... 3. 4 1938 1
0362 Liebevolle Vaterworte.... 3. 4 1938 1
0363 Innere Stimme.... Oberherrschaft der Seele über den Leib.... 3. 4 1938 1
0364 Ständiger Kampf Notwendigkeit.... Reinigung durch Elemente.... Sturm.... 4. 4 1938 2
0365 Vaterworte.... Geist.... Leid.... Liebe.... 5. 4 1938 4
0366 Streiter Gottes.... Gottes Wort.... Kornkammer.... 5. 4 1938 3
0367 Von Gott Selbst gegebene Botschaften unzerstörbar.... 6. 4 1938 3
0368 Glühendes Herz.... Formen der Seele.... Macht der Liebe.... 6. 4 1938 3
0369 Schaffende Geister.... Freier Wille.... 7. 4 1938 3
0370 Des Heilands Jüngerschar.... Jüdisches Reich.... 7. 4 1938 4
0371 Anthroposophen?.... Gedicht.... 8. 4 1938 4
0372 Verstandesmäßiges Übertragenwollen.... Innere Erkenntnis.... 9. 4 1938 4
0373 Zweck der Leiden - Prüfungen.... Trägheit des Geistes.... 11. 4 1938 7
0374 Göttliche Gebote.... Arbeit der Geistwesen.... 12. 4 1938 3
0375 Wissen.... Innenleben.... Unterschied im Wert von geistigem und irdischem Wissen.... 12. 4 1938 4
0376 Bau und Grundpfeiler.... Druck der Schriften.... Warnung.... 13. 4 1938 6
0377 Übermitteln des geistigen Wissens.... Der Herr setzt Schranken.... 13. 4 1938 5
0378 Klärung der Seele Vorbedingung zur Vereinigung mit Gott.... Hilfe den Irrenden.... 14. 4 1938 2
0379 Göttliche Kräfte.... Ausfluß der Liebe Gottes.... 16. 4 1938 3
0380 Wort Gottes.... Kraft.... Gnade.... Unbegrenzte Gabe des Geistes.... 17. 4 1938 4
0381 Verharren im Willen Gottes.... Offenbarung.... "Mein Vater".... Lohn.... 18. 4 1938 6
0382 Widerstand gegen das Böse durch das Verlangen nach Gott.... Geist des Lichtes.... Wort Gottes als Waffe.... 19. 4 1938 2
0383 Reinheit des Herzens.... Innere Demut.... Selbsterkennen.... 20. 4 1938 3
0384 Blumengarten.... Herz des Menschen.... Tugenden.... Gedicht.... 21. 4 1938 3
0385 Geistiges Schauen.... Verbreitung des Gotteswortes in reinster Form.... 22. 4 1938 4
0386 Voraussage.... Gesetze.... Erdenaufgabe.... Lehre Christi.... 23. 4 1938 4
0387 Voraussage.... Daniel.... Ringen der Geistwesen aus der Lichtsphäre.... 24. 4 1938 6
0388 Das Gewissen.... 25. 4 1938 5
0389 Mein Führer und Beschützer.... Kontrollgeist.... Schüler - Lehrer.... 26. 4 1938 4
0390 Vorbedingung zum Reifegrad.... Forschergeist.... Traum?.... Sorge des Vaters.... 27. 4 1938 4
0391 Abgeschiedenheit von der Welt.... Kloster?.... 29. 4 1938 6
0392 Widerlegen von Zweifeln über Schreiben.... Glauben.... Zeichen.... 1. 5 1938 5
0393 Forschen - Irrtum.... Liebe - Wahrheit.... Baumeister.... 2. 5 1938 6
0394 Weltleben.... Glaube.... Liebe Gottes.... 2. 5 1938 4
0395 Mahnung, den geistig Irrenden zu helfen.... 3. 5 1938 7
0396 Empfinden für Naturschönheit und Zweck dieses für Menschen.... 3. 5 1938 7
0397 Böse Gedanken.... Bewußtes Gotterkennen.... Reifegrad.... 4. 5 1938 6
0398 Felsenfester Glaube Notwendigkeit zur Nähe des Heilands.... 4. 5 1938 3
0399 Liebestätigkeit.... Kummer.... Der Heiland gegenwärtig in Liebe.... 5. 5 1938 5
0400 Austritt aus der Mutterkirche.... 5. 5 1938 8
0401 Entscheidung.... Liebe auf Erden oder Opfer.... 6. 5 1938 5
0402 Gefahren der Welt.... Scheinglanz.... 6. 5 1938 4
0403 Göttliche Kraft.... Tatkraft.... Rechtes Wollen.... 7. 5 1938 6
0404 "O kommet alle zu Mir...." Sorge des Herrn, nicht benötigt zu werden.... 7. 5 1938 4
0405 Nachteil der kulturellen Entwicklung.... Weltweise.... Naturgewalten.... Wohltätigkeitseinrichtungen.... 8. 5 1938 4
0406 Vaterworte.... 8. 5 1938 3
0407 Sicherheit der Wahrheit.... Wichtigkeit des Wissens.... Kontrollgeister.... 9. 5 1938 4
0408 Tätigkeit der Freundin.... Wirkung auf Jenseits-Seelen.... Eifriger Zuhörer.... 9. 5 1938 2
0409 Hinweis auf Erdbeben und Katastrophen.... 10. 5 1938 3
0410 Neubildung von Wesen.... Heer schaffender Geister.... Probleme.... 11. 5 1938 7
0411 Tätigkeit im Jenseits.... Anteilnahme an den Belehrungen.... Wert dieser.... 11. 5 1938 1
0412 Kreislauf der Dinge.... Rhythmus.... Dreimal Sonnen-Wirkung.... 12. 5 1938 1
0413 Trostreiche Vaterworte.... Mahnung zu festem Glauben.... 12. 5 1938 3
0414 Liebe.... Gottes Wort.... Feld.... Saat.... Gottes Schutz.... 13. 5 1938 1
0415 Wirken der Dämonen.... Liebe als Waffe.... Gedicht.... 13. 5 1938 1
0416 Zustand der Aufnahmebereitschaft.... Willensunterordnung.... 14. 5 1938 1
0417 Korn - Ernte - Schnitter.... Weltliche Freuden.... 14. 5 1938 1
0418 Liebliches Erdental.... Uhrwerk.... 15. 5 1938 1
0419 Hinweis auf Lehrtätigkeit.... Weise - Unwissende.... 15. 5 1938 1
0420 Gegenwart und Vergangenheit.... Erlösung.... 16. 5 1938 1
0421 Erfolg der Forscher.... und innere Stimme.... Bindeglied.... Voraussagen.... 16. 5 1938 3
0422 Verbindung von der Erde zum Jenseits.... 17. 5 1938 1
0423 (Vorderheide).... 18. 5 1938 2
0424 Vaterworte.... Liebe.... Erscheinung.... Teilnahme derer im Jenseits.... 18. 5 1938 1
0425 Gestaltung der Jugend.... Eingreifen Gottes.... 20. 5 1938 1
0426 Weisen des Altertums.... 21. 5 1938 2
0427 Unterminieren der Lehre Christi.... 22. 5 1938 3
0428 Erklärungskundgabe zu Nr. 410.... 23. 5 1938 4
0429 Liebe.... 23. 5 1938 2
0430 Unendlichkeit.... Ewigkeit.... Größe des Schöpfungswerkes.... Schaffende Geister.... 24. 5 1938 2
0431 Erscheinen des Herrn.... Stärkung im Leid.... Schwebebahn.... 24. 5 1938 2
0432 Erkennen im Jenseits.... Verkleidung der Lichtwesen.... Selbstvorwürfe.... 25. 5 1938 2
0433 Gottnähe.... Irdische Güter.... Verzicht und Opfer.... 25. 5 1938 2
0434 Wille - Glauben - Wissen.... 26. 5 1938 4
0435 Abreden von Bekannten.... 26. 5 1938 4
0436 Entreligionisieren des Staates.... 27. 5 1938 2
0437 Opfer und Liebeswerke.... 27. 5 1938 3
0438 Blumen.... Umformung der Wesen.... Schöpfungswerk.... 28. 5 1938 3
0439 Gefahr weltlicher Freuden.... 28. 5 1938 2
0440 Starker Glaube.... Urteilskraft.... Voraussagung.... 29. 5 1938 4
0441 Geist Gottes.... Keim der Gottesliebe.... 30. 5 1938 2
0442 Sonne.... Geistige Sonne.... Göttliche Gnadensonne.... 31. 5 1938 4
0443 Leidenschaften.... 31. 5 1938 2
0444 Vergebung der Sünden.... 31. 5 1938 3
0445 Vergebung der Sünden.... 1. 6 1938 5
0446 Zweifel.... Glauben.... Wille.... Wort Gottes.... 1. 6 1938 2
0447 Leid (Notwendigkeit).... Göttlicher Wille über der Macht des Bösen.... 2. 6 1938 3
0448 Annahme des Glaubens ohne Erkennen.... Lebendiger Glaube.... Segen.... 2. 6 1938 3
0449 Buch des Lebens.... Zusammenfassende Gebote.... 3. 6 1938 3
0450 Stimme des Herrn.... Glaube und Unglaube.... 4. 6 1938 1
0451 "An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen...." Geistige Trägheit.... 5. 6 1938 2
0452 Schule.... Folgen des Unglaubens.... Wunder des starken Glaubens.... 6. 6 1938 1
0453 Seltsame Erscheinungen für Ungläubige.... Not der Erde.... 7. 6 1938 1
0454 Einwirkungen der Geistwesen auf Gedanken.... 8. 6 1938 4
0455 Verkörperung eine Gnade.... Erdenzeit.... Gnadenzeit.... 8. 6 1938 1
0456 Reinigung der Lehre Christi.... 9. 6 1938 3
0457 Willenskraft.... 9. 6 1938 1
0458 Glückseligkeit.... Vereinigung mit Gott.... 10. 6 1938 4
0459 Erlösungswerk Christi.... Sündenschuld.... 10. 6 1938 6
0460 Die Liebe des Herrn zu den Seinen.... 11. 6 1938 7
0461 Göttliche Gnade.... Notwendigkeit des Gebetes.... 11. 6 1938 4
0462 Völlige Glaubenslosigkeit.... Tiefster Sturz.... 12. 6 1938 5
0463 Warnung vor Hochmut und Eigendünkel.... 13. 6 1938 8
0464 Mysterium der Liebe.... 13. 6 1938 8
0465 13.6..... Antonius?.... 13. 6 1938 3
0466 Erlösungswerk.... Glaube daran notwendig.... 14. 6 1938 5
0467 "Ich bin mitten unter euch...." 15. 6 1938 7
0468 Irrlehren.... Eingreifen Gottes.... Verhärtete.... 16. 6 1938 3
0469 Hilfe den Verstockten.... 17. 6 1938 4
0470 Tod im Herrn.... Trauer.... Arme Seelen - Gebet.... 17. 6 1938 10
0471 Erkenntnis seiner selbst.... Liebe.... 18. 6 1938 1
0472 Dienen.... Liebe.... Aufgabe.... 18. 6 1938 4
0473 Göttliche Gnade.... 19. 6 1938 3
0474 Kompromiß.... Annahme des Glaubens.... Hilfe in weltlicher Not.... 19. 6 1938 3
0475 Aufgabe der kleinen Kreaturen und der Menschen.... Irdische und geistige Tätigkeit.... 20. 6 1938 1
0476 Fühlungnahme mit dem Herrn.... Reifegrad.... Lehrtätigkeit.... 20. 6 1938 4
0477 Weisen des Morgenlandes.... Liebe des Heilands.... 21. 6 1938 1
0478 Luft-, Feuer-, Wassergeister.... 22. 6 1938 3
0479 Elementarkräfte und ihr Wirken.... 22. 6 1938 2
0480 Boten Gottes und ihre Arbeit.... 23. 6 1938 1
0481 Falsches Verhältnis zum Vater.... Anerkennen Jesu Christi.... 23. 6 1938 1
0482 Kraft Gottes.... Inneres Schauen.... Verlangen.... 25. 6 1938 1
0483 Prüfungen.... Widerstandskraft.... Leben oder Sterben für den Herrn.... 25. 6 1938 2
0484 Vertrauen erhöht die Fähigkeit.... Zustand zu überirdischem Wirken.... 26. 6 1938 1
0485 Glaubenslosigkeit.... Hindernis.... 26. 6 1938 2
0486 Wille zum Dienen.... Erwachen des Innenlebens.... Wollen.... 27. 6 1938 1
0487 Erscheinung des Herrn bildhaft.... 28. 6 1938 1
0488 Sammeln irdischer Güter Hindernis.... 28. 6 1938 3
0489 Tier und Mensch.... Tätigkeit.... Kraft.... 29. 6 1938 2
0490 Leid als Liebesbeweis Gottes.... 30. 6 1938 1
0491 Warnung vor Zweifel.... Liebevolle Mahnung.... 30. 6 1938 5
0492 Kundgabe über göttliches Eingreifen.... 2. 7 1938 6
0493 Erlöschen des Lichts.... Zeichen göttlicher Huld.... Irdische Macht.... 2. 7 1938 5
0494 Nähe des Herrn.... Kindliches Vertrauen.... Schlichte Form.... 4. 7 1938 4
0495 Sonnenwelten.... Feuerspeiender Berg.... Eruptionen.... 5. 7 1938 4
0543 Beeinflussen der schwachen Menschen von unedlen Geistwesen.... 13. 8 1938 3
0544 Vereinigung des Geistes mit der Seele.... Trennen von Körper und irdischer Tätigkeit.... 13. 8 1938 3
0545 Stimme des Gewissens.... Warnende Geistwesen.... Ablehnen in Gefahr.... 14. 8 1938 2
0546 Neue Gesetze.... Lehre Jesu Christi.... 14. 8 1938 4
0547 Brücke zur geistigen Welt.... Bedingung dazu.... 15. 8 1938 6
0548 Mahnung zur Einigkeit.... Friedfertigkeit.... Liebe.... 16. 8 1938 12
0549 Zubereiten der Seelen von seiten der jenseitigen Kräfte.... 17. 8 1938 6
0550 Zubereiten der Seelen von seiten der jenseitigen Kräfte.... 18. 8 1938 6
0551 Der Natur gebieten.... Aneignen der Kraft Gottes.... 21. 8 1938 2
0552 Innere Stimme.... Doch niemals Zwang.... Kind lernt zuerst Willen gebrauchen.... 22. 8 1938 7
0553 Schutz gegen irdische Macht durch Gottes Kraft.... 22. 8 1938 5
0554 Übergang in geistige Welt.... Wollen.... Geisteskräfte.... 23. 8 1938 2
0555 Schicksal.... Freier Wille.... 26. 8 1938 4
0556 Licht.... Wiedergeburt des Geistes.... 26. 8 1938 5
0557 Trost.... Indirekte Hilfe der Geistwesen in Verlassenheit der Seele.... 27. 8 1938 8
0558 Anteilnahme der jenseitigen Welt an den Schriften.... 27. 8 1938 3
0559 Empfangen ohne Störung.... 28. 8 1938 4
0560 Warnung vor weltlichen Freuden.... 28. 8 1938 6
0561 Versuche der Welt gegen den Glauben.... Geistiges Schauen.... Voraussage.... 29. 8 1938 2
0562 Gabe zu reden.... Widerrede.... Willensstärke.... Wahrheit und Wille.... 30. 8 1938 3
0563 Irdisches und jenseitiges Glück in der Liebe.... Lichtsphäre.... Schauen nach innen.... Krieg ... 31. 8 1938 2
0564 Einsicht und Unvermögen.... Liebeswirken ohne Wissen um den Wert.... 1. 9 1938 2
0565 Wort Gottes.... Gnade dadurch.... 2. 9 1938 2
0566 Lüge und Wahrheit.... 1. 9 1938 7
0567 Lüge und Wahrheit.... 3. 9 1938 5
0568 Barmherzigkeit.... 4. 9 1938 2
0569 Allmacht und Weisheit.... Nicht Willkür.... Anmaßung.... 4. 9 1938 3
0570 Freigeben des Geistes vom Körper.... Antwort aller Fragen.... 5. 9 1938 3
0571 Kraft Gottes.... Offenbarungen im Herzen.... Werkzeug von Gottes Willen.... 5. 9 1938 6
0572 Macht des Gebetes.... Fliehet die Freuden der Welt.... Körper und Seele.... 6. 9 1938 2
0573 Ewiges Reich.... Brücke.... Pfeiler.... Not und Trübsal.... 6. 9 1938 4
0574 Materie gebanntes Böses.... Begriff Gut und Böse.... 7. 9 1938 2
0575 Fluten der Liebe.... Palast des Reichen.... Hütte der Armut.... 6. 9 1938 5
0576 Törichte Jungfrauen.... Weib in der Nacht.... Erdenwanderer.... 8. 9 1938 2
0577 Seele wählt ihren Aufenthaltsort als Mensch selbst.... Menschen als schaffende Macht.... 10. 9 1938 5
0578 Jahrhunderts Wende.... Gotteskraft.... Kranke heilen.... 10. 9 1938 3
0579 Verschiedenartigkeit des Erdendaseins.... Ihr würdet um Leid bitten.... 11. 9 1938 5
0580 Antwort in Liebe.... Erklärung für Leid.... 12. 9 1938 5
0581 Abtrünnige.... Ehre.... Ruhm.... Irdischer Lohn.... Götter.... 12. 9 1938 7
0582 Glaubensfreiheit.... Natürliche Erklärung.... Freudige Arbeit der Seele.... Ablehnen.... 13. 9 1938 4
0583 Innerliche Demut.... Schrecken und Panik den Halsstarrigen.... 14. 9 1938 6
0584 Arbeit der Geisteskräfte.... Innenleben.... Gitter.... Barmherzigkeit Gottes.... Notwendigkeit von Kummer.... 15. 9 1938 6
0585 Wort Gottes.... Werk.... Brot des Lebens.... Kraft.... 16. 9 1938 5
0586 Gebannte Gewalten.... Materie Träger geistiger Substanz.... 17. 9 1938 2
0587 Irdisches Wissen.... Weisheit Gottes.... Wahrheit durch den Geist Gottes.... 18. 9 1938 6
0588 Direkte Verbindung.... Odem Gottes.... Himmlischer Friede.... Glück.... 18. 9 1938 3
0589 Grenzen des Verstandes.... Weltweise.... "Ich weiß, daß ich nichts weiß...." 19. 9 1938 4
0590 Offenbarung der Liebe Gottes.... Vaterliebe.... 20. 9 1938 2
0591 Rechte Vertreter des Gottes-Wortes.... Stellung im irdischen Leben.... 22. 9 1938 4
0592 Geist Gottes.... 23. 9 1938 5
0593 Lichtwesen in Materie.... Hilfe den Willensschwachen.... Demut.... 24. 9 1938 5
0594 Trennen von der Materie.... Überheblichkeit.... Bewußtsein der Schwäche.... 24. 9 1938 4
0595 Gottes Wort.... Geistige Kraft.... Verstand.... Erfindungen.... 25. 9 1938 5
0596 Offenbarung Lehre Jesu Christi und Leiden am Kreuz.... Gottes Stimme.... Zorn.... 26. 9 1938 5
0597 Große der Welt.... Sicherheit für das Leben.... Kampf um Seele.... Gebet.... 26. 9 1938 3
0598 Antwort auf katholischen Geistlichen.... Gedicht.... 28. 9 1938 5
0599 Depressionen.... Trägheit des Geistes und des Körpers.... 30. 9 1938 5
0600 Glaube.... 1. 10 1938 4
0601 Vaterworte.... Lehre Gottes.... Gotteskinder.... 2. 10 1938 5
0602 Irdische Verfügungen.... Bestimmung Gottes.... Not und Unheil.... 2. 10 1938 2
0603 Ursache und Wirkung vom geistigen Erleben.... 3. 10 1938 2
0604 Intelligenzen.... 5. 10 1938 2
0605 Liebeswerk gegen Feinde.... 6. 10 1938 5
0606 Funktion ungebundener Wesenheiten.... Lebenerweckende Tätigkeit.... 7. 10 1938 2
0607 Mitarbeiter des Herrn.... Vorbedingung.... Auserwählte Menschen.... 8. 10 1938 2
0608 Wahre Jünger und ihr Los.... Sandige Wüste.... Quell und Lebensborn.... 8. 10 1938 2
0609 Tätigkeit der Wesen.... Rückerinnerung.... Liebe.... 9. 10 1938 2
0610 Unverbesserliche.... Fluch des Mammons.... Liebe.... 9. 10 1938 2
0611 Erdenbestimmung.... Geistiges Erleben.... Gebet und Wille.... 10. 10 1938 3
0612 Kampf gegen Christentum.... Unterbreiten der Frage Gott Selbst.... Verantwortung für Seele.... 10. 10 1938 6
0613 Himmels-Schleusen.... Ungemach.... Vaterworte.... 11. 10 1938 5
0614 Geistige Brücke.... Innere Sehe.... Liebevolle Vaterworte.... 11. 10 1938 2
0615 Geistesgut.... Gedanken in ihrer Auswirkung.... 12. 10 1938 2
0616 Wort Gottes.... Fleisch und Blut.... 12. 10 1938 8
0617 Himmlische Glückseligkeit.... Vergänglichkeit der irdischen Güter.... 13. 10 1938 4
0618 Ablehnen und Annehmen der geistigen Wahrheit.... 13. 10 1938 3
0619 Freier Wille.... Erkennen.... Unterordnen unter Gottes Willen.... 14. 10 1938 1
0620 Kämpfe des Lebens nötig zum Ausreifen der Seele.... Seelen, die sich verkörpern wollen.... 15. 10 1938 2
0621 Überheblichkeit.... Gedanken an Verstorbene.... Deren Bitten.... 15. 10 1938 2
0622 Gottesgeist.... 16. 10 1938 1
0623 Gebet im Namen Jesu.... Schauen im Traum.... Liebe und Weisheit.... 16. 10 1938 1
0624 "Zeit und Raum".... Endlos und unzählig.... Arbeitsstätte der geistigen Wesen.... 17. 10 1938 3
0625 Formglaube.... Falscher Gottesdienst.... 17. 10 1938 4
0626 Empfindungsleben der Menschen.... Gottvertrauen.... 18. 10 1938 6
0627 Gebet.... Rufet Mich an in der Not.... 18. 10 1938 14
0628 Das Wort Gottes als Hilfe gegen Versuchungen.... 19. 10 1938 4
0629 Gefangennahme der Diener Gottes.... Irdische Macht.... 19. 10 1938 6
0630 Aller Anfang ist schwer.... Willenskraft.... Gebet bei Krieg.... Streit um Gotteswort.... 20. 10 1938 6
0631 Freie Meinungsäußerung.... Schärfe des Urteils.... 20. 10 1938 5
0632 Selbstüberhebung.... Wer sich selbst erhebt, wird erniedrigt werden.... Eigendünkel.... 21. 10 1938 5
0633 Inneres Schauen.... 21. 10 1938 4
0634 Jüngster Tag.... Los der Guten und Bösen im Jenseits.... 22. 10 1938 5
0635 Vaterworte.... Gemeinsames Wirken.... Streiter Gottes.... 22. 10 1938 7
0636 Lebensweg des Wesens.... Veränderte Außenform.... 23. 10 1938 2
0637 Freuden der Welt.... Aufnahmegefäß des göttlichen Geistes.... 24. 10 1938 7
0638 Geisteszustand.... Gedanken an Gott Hilfe zur Selbstveredlung.... 24. 10 1938 4
0639 Trägheit.... 25. 10 1938 2
0640 Lasset die Kindlein zu Mir kommen.... 26. 10 1938 4
0641 Voraussage.... Vernichtung des Wortes Gottes und Schriften.... Gebet.... 27. 10 1938 2
0642 Sphäre der Seele.... Lebendige Träger des Gotteswortes.... Irdische Aufgabe.... 27. 10 1938 4
0643 Ringen um Willenskraft.... Unterordnen unter Gottes Willen.... 28. 10 1938 2
0644 Der Mensch das größte Wunder der Schöpfung.... Gedankliche Tätigkeit.... 29. 10 1938 5
0645 Irdische und geistige Tätigkeit.... Glaube.... Liebe.... 30. 10 1938 1
0646 Menschen ohne Leid.... Leid ist Liebe.... 30. 10 1938 5
0647 Sorge um das leibliche Wohl.... 31. 10 1938 5
0648 Tragen des Kreuzes in Geduld.... "Herr, Dein Wille geschehe...." 31. 10 1938 8
0649 Glaubenswilligkeit.... Einwirken der guten Geisteskräfte.... 1. 11 1938 2
0650 Vaterworte:.... "Ich brauche euch, Meine Diener auf Erden...." 1. 11 1938 4
0651 Los der armen Seelen im Jenseits und Hilfe.... 2. 11 1938 2
0652 Voraussage.... Gottesgericht.... Natur-Elemente.... 3. 11 1938 6
0653 Gefährdete Lage des Christentums.... Notwendigkeit des Wirkens der Gottheit.... 3. 11 1938 7
0654 Seichter Glaube.... Gottesdienst zu jeder Zeit.... Formelles Halten der Gebote.... 4. 11 1938 5
0655 Verbindung mit Gott nötig zum Empfangen des Wortes Gottes und der göttlichen Weisheiten.... 6. 11 1938 7
0656 Verbindung mit Gott nötig zum Empfangen des Wortes Gottes und der göttlichen Weisheiten.... 7. 11 1938 4
0657 Veröffentlichung der Schriften.... 8. 11 1938 5
0658 Das Verhalten der Gottgetreuen.... Furchtlos dem Tod gegenüber.... 8. 11 1938 5
0659 Auch das Leid ist Gnade.... "Vater, Dein Wille geschehe...." 9. 11 1938 8
0660 Liebe.... Lebensstrom.... Göttliche Kraft.... Befreiung.... 9. 11 1938 5
0661 Wirken der Naturgewalten in Gottes Willen.... Katastrophe.... 10. 11 1938 8
0662 Die ewige Dreieinigkeit.... 11. 11 1938 4
0663 Umgestaltung der einstigen Lehre des Herrn.... Gefahr der starren Lehre.... 11. 11 1938 3
0664 "Mir ist alle Gewalt gegeben...." Strafgericht.... Trümmerstätte.... 12. 11 1938 4
0665 Mißbrauch der Gewalt.... 13. 11 1938 4
0666 Fähigkeit und Kraft zum Kämpfen auf Erden.... Jenseits ohne Kraft.... 13. 11 1938 5
0667 Nacht des Schreckens.... 14. 11 1938 4
0668 Strafgericht Gottes.... 14. 11 1938 7
0669 Fürbitte für arme Seelen.... 15. 11 1938 4
0670 Gebet um Gottes Hilfe bei Belehrung der Irrenden.... 15. 11 1938 4
0671 Wertlosigkeit und Vergänglichkeit irdischen Gutes.... 16. 11 1938 5
0672 Glaube Vorbedingung des Wissens.... Fortleben.... 16. 11 1938 6
0673 Sich-Empfehlen der Gnade des Herrn.... 17. 11 1938 5
0674 Prüfungen als Liebesgradmesser.... 19. 11 1938 4
0675 Göttlicher Lehrmeister in Geduld.... Wissen.... Wort Gottes.... 20. 11 1938 5
0676 Wissen ist Macht.... Irdische Weisheit.... Geistiges Wissen.... 21. 11 1938 8
0677 Wille allein Weg zu Wahrheit und Wissen.... Demut.... Überheblichkeit.... 22. 11 1938 5
0678 Strafgericht Segen für die Glaubensschwachen.... Ungewohnte Erscheinungen.... Starker Glaube Schutz.... Sicheres Gebäude.... Richterhand.... 22. 11 1938 2
0679 Hilfe im Jenseits nur durch Liebe.... Unwissenheit größtes Hindernis.... Belehrungen in Liebe und Geduld.... Eigener Wille.... Schriften.... 23. 11 1938 5
0680 Los der verstockten Seelen im Jenseits.... Belehrungen der geistigen Freunde.... Anteilnahme der Seelen an Schriften.... 23. 11 1938 5
0681 Angaben über Wirken auf Erden und Ende.... Geistige Arbeit vor dem Strafgericht.... Neues Reich .. 24. 11 1938 5
0682 Maßnahmen gegen Schriften.... Gottes Schutz.... Geistige Gnadensonne.... 24. 11 1938 7
0683 Gebet im Namen Jesu.... Prüfungen nötig zur Vermehrung des Glaubens und Stärkung der Willenskraft.... 25. 11 1938 5
0684 Gebet um Hilfe der Geistwesen.... Sühne und Vergebung der Sünde.... 26. 11 1938 4
0685 Wolf im Schafspelz.... Vorläufer des Herrn vor Wiederkunft.... 26. 11 1938 8
0686 Geheimnisse der Schöpfung.... 27. 11 1938 8
0687 Segen der Krankheit und des Leides.... 27. 11 1938 6
0688 Irdischer Besitz und Eigenliebe.... Geistiger Besitz und Nächstenliebe.... 28. 11 1938 7
0689 Menschwerdung.... Brücke.... 28. 11 1938 3
0690 Menschwerdung.... Weltliche Freuden.... Selbsterlösung.... 29. 11 1938 6
0691 Vaterworte.... Liebe.... Gedicht.... 29. 11 1938 5
0692 Notwendigkeit des Vermittelns.... Gottes Wort.... Reinste Wahrheit.... 30. 11 1938 6
0693 Fassungsvermögen für geistige Kost.... Seelsorger.... 30. 11 1938 7
0694 Voraussage gewaltigen Geschehens.... 1. 12 1938 7
0695 Vollgläubiges Vertrauen.... Kampf gegen Zweifel.... 3. 12 1938 7
0696 Liebe.... Erfüllung.... Quell des geistigen Reichtums.... 4. 12 1938 4
0697 Heiland als Arzt.... Lehre der Jetztzeit.... Himmelsbotschaft.... 5. 12 1938 2
0698 Gotterkenntnis.... Erkennen des Ursprungs.... 5. 12 1938 4
0699 Zustand der Seele nach dem Tode.... Gottesgeist.... 6. 12 1938 2
0700 Gottes Liebe.... Kraft.... Schöpfungswille.... 7. 12 1938 2
0701 Ungläubige.... Voraussage.... Außergewöhnliches Zeichen.... 8. 12 1938 2
0702 Voraussagen.... Anzeichen.... Irdische Verfügungen.... 8. 12 1938 2
0703 Friedenszustand der Erde abhängig vom Geisteszustand.... 9. 12 1938 2
0704 Erfüllung der Schrift.... Eruptionen.... Meer und Festland.... 9. 12 1938 1
0705 Erbe des Vaters.... Kindschaft Gottes.... Lichtwesen.... 10. 12 1938 1
0706 Mangel an Selbsterkenntnis.... Eigenliebe.... Starrsinn.... 10. 12 1938 5
0707 Tätigkeit der Kreaturen.... Schaffenskraft.... Freier Wille.... 11. 12 1938 2
0708 Geistiges Wissen notwendig zum Prüfen und Beurteilen der Gaben von oben.... 12. 12 1938 3
0709 Viele sind berufen.... Macht des Gebetes um Aufnahmefähigkeit.... 12. 12 1938 1
0710 Vaterworte der Liebe.... Mitarbeiter.... 13. 12 1938 4
0711 Vaterworte.... Diktat.... Hörbare Stimme.... 14. 12 1938 4
0712 Warnung vor falschem Urteil.... Lieblosigkeit der Völker.... 15. 12 1938 7
0713 Licht und Wahrheit.... 16. 12 1938 5
0714 Urkraft.... 17. 12 1938 6
0715 Sorge der geistigen Freunde an den Angehörigen auf Erden.... 18. 12 1938 6
0716 Durchwanderung jeder Form nötig.... (Mikrokosmos?) 19. 12 1938 6
0717 Wunder göttlicher Liebe.... Vaterworte.... 21. 12 1938 4
0718 Schreibwilligkeit.... Empfangen des lebendigen Wortes.... Echtheit.... 22. 12 1938 3
0719 "Das Himmelreich brauchet Gewalt...." 23. 12 1938 5
0720 Ernste Vermahnung.... (Zwietracht und Lieblosigkeit.... ) 24. 12 1938 7
0721 Erkennen der Gottheit nur durch Liebe.... Gott-Suchende.... 25. 12 1938 3
0722 Erfassen und Ausscheiden der Gedanken im Willen Gottes.... Schrecken des Todes.... 25. 12 1938 4
0723 Liebevolle Vaterworte.... 26. 12 1938 3
0724 Geistiger Irrtum.... Leiten in die Wahrheit.... Morscher Zaun.... Lebendiger Unterricht.... 26. 12 1938 3
0725 Zulassung von oben zwecks Erhöhung des Widerstandswillens.... 27. 12 1938 3
0726 Schicksal nicht Hindernis des Erkennens.... Freier Wille.... 29. 12 1938 5
0727 Glaube und Gottvertrauen nötig zum Widerstand.... Sturm.... 30. 12 1938 4
0728 Liebe Gegenpol der bösen Macht.... Scheidewand.... Wort Gottes ist Leben.... 30. 12 1938 3
0729 Silvester.... Betäubungen.... 31. 12 1938 6
0730 Göttliche Gesetze.... Sünde.... 1. 1 1938 2
0731 Seele nach dem Tode.... 2. 1 1939 1
0732 Gottvertrauen.... Irdische Sorgen.... "Herr, Dein Wille geschehe...." 2. 1 1939 6
0733 Das Wort Gottes.... Liebe.... Wahrheit.... Weisheit.... 3. 1 1939 2
0734 Beteiligung der jenseitigen Wesen an Vorlesungen.... 4. 1 1939 3
0735 Wert des Erlösungswerkes.... Leiden Jesu irdisch.... 5. 1 1939 2
0736 Begriff "Gnade".... 8. 1 1939 3
0737 Naturgesetze.... Umgestaltung und Raubbau an der Erde.... 8. 1 1939 2
0738 (Fortsetzung zu Nr. 737) Naturgesetze.... Umgestaltung und Raubbau an der Erde.... 8. 1 1939 4
0739 (Fortsetzung zu Nr. 737 und 738) Naturgesetze.... Umgestaltung und Raubbau an der Erde.... 9. 1 1939 4
0740 Innere Einkehr.... Willenskraft durch göttliche Gnade.... 10. 1 1939 3
0741 Vaterworte.... 10. 1 1939 2
0742 Vaterworte.... 10. 1 1939 1
0743 Hellsehen.... 12. 1 1939 2
0744 Zusicherung des Schutzes für einen Streiter Gottes.... 13. 1 1939 3
0745 Einwirkungen auf die Halsstarrigkeit.... 14. 1 1939 3
0746 Gnaden(wahl).... Roter Faden.... 16. 1 1939 4
0747 Einfügen in die göttliche Ordnung.... 17. 1 1939 5
0748 Lichterscheinungen.... 20. 1 1939 4
0749 Besieger der Materie.... Erschließen des inneren Auges.... Geistiges Wachstum.... 21. 1 1939 4
0750 "Aller Dinge Anfang bin Ich...." 21. 1 1939 8
0751 Schutz der Wahrheit durch Geisteskräfte beim Aufnehmen.... 22. 1 1939 4
0752 Begründung der Offenbarungen.... "Nicht ein Stein wird auf dem anderen bleiben...." 23. 1 1939 3
0753 Mysterium des göttlichen Wesens.... Glaube.... Liebe.... Gottesgeist.... 23. 1 1939 5
0754 3 Jahre Glaubensprobe.... Christentum.... Lippengebet.... 24. 1 1939 6
0755 Hinweis auf großes Geschehen.... Ende vieler Menschen.... 24. 1 1939 3
0756 Verehrung der Jungfrau Maria.... Geburt Christi.... 25. 1 1939 3
0757 Bemühungen der jenseitigen Lehrkräfte.... 25. 1 1939 4
0758 Segen des Erlösungswerkes.... Glauben daran notwendig.... 26. 1 1939 6
0759 Geistige Aufgabe der Lebewesen.... Inneres Schauen.... 26. 1 1939 5
0760 Fortleiten göttlicher Kraft.... Elektronen.... 27. 1 1939 5
0761 Kindliches Vertrauen.... "Kommet alle zu Mir...." 27. 1 1939 6
0762 Leerlauf des Lebens.... Angst vor dem Tode.... 28. 1 1939 7
0763 Vaterworte.... Mein Name.... 28. 1 1939 7
0764 Abendmahl.... 29. 1 1939 4
0765 Liebe.... Haß.... 31. 1 1939 4
0766 Sorge und Kult um den Körper.... Der Natur vorgreifen.... Altern.... 1. 2 1939 6
0767 Wort Gottes.... 3. 2 1939 2
0768 (Fortsetzung zu Nr. 767) Geistige Blindheit.... Mühevolle Arbeit der Geistwesen.... 5. 2 1939 4
0769 Umgeformtes Wort.... Grad des Wohlbehagens.... Erkenntnis der Wahrheit.... 6. 2 1939 1
0770 Mißhelligkeiten des Lebens notwendig.... 8. 2 1939 4
0771 Nach einer Kundgabe in Trance.... 9. 2 1939 2
0772 Rechtes Denken.... Führung Gottes.... Sterne.... 10. 2 1939 2
0773 (Vortrag Jakob Böhme) Antwort? 12. 2 1939 2
0774 Gottesgeist.... Träger der Wahrheit.... 12. 2 1939 5
0775 Weg des Fleisches.... (unvollendet) 13. 2 1939 4
0776 Gnadenwerk des Herrn.... Sein Wille.... 14. 2 1939 3
0777 Vaterworte.... Das Wort.... Mitarbeit im Ringen um die Seelen.... 15. 2 1939 5
0778 Gnadenbeweis offensichtlicher Art.... Brot des Himmels.... 16. 2 1939 5
0779 Licht der Wahrheit.... Deutliches Merkmal.... Wort Gottes.... 16. 2 1939 5
0780 Sinn des Lebens.... Glaube und Liebe.... 18. 2 1939 5
0781 Das Werk als Träger der Wahrheit.... Vorausschau der geistigen Not.... 19. 2 1939 3
0782 Entfaltung und Ergebnisse des Gottesgeistes.... Naturgesetze.... Gesetzgeber.... 20. 2 1939 6
0783 Heiligsprechung.... 21. 2 1939 5
0784 Lebendige Gottverbundenheit.... Glaubensstärke.... Demut.... Gnade.... Vollkommenheit.... 22. 2 1939 6
0785 Schule des Geistes.... Lichtsphären.... Glückseligkeit.... 23. 2 1939 6
0786 Weg der Seele vor dem Erdendasein.... Wiederverkörperungslehre.... 24. 2 1939 6
0787 (Fortsetzung zu Nr. 786) Weg der Seele vor dem Erdendasein.... Wiederverkörperungslehre.... 25. 2 1939 6
0788 (Fortsetzung zu Nr. 786 und 787) Weg der Seele vor dem Erdendasein.... Wiederverkörperungslehre ... 25. 2 1939 5
0789 Kampf wider das Böse.... Pflege des Innenlebens.... Gewohnheits-Sorgen.... 26. 2 1939 4
0790 Göttlicher Wille.... Scheinbare Vernichtungsperioden auch Gottes Wirken.... 27. 2 1939 1
0791 Überwinden der irdischen Begierden steigert die Widerstandskraft.... 28. 2 1939 5
0792 Mahnung zu Liebe und Frieden.... Kreuztragung.... Kommen in einer Gestalt.... 1. 3 1939 3
0793 Göttliches Lenken und Leiten.... Spiritismus.... Wahrheit.... 2. 3 1939 1
0794 Stunde der Vergeltung.... (nach Vortrag über Christus gläubig) 3. 3 1939 1
0795 Geistiger Gedankenaustausch.... Abstand von der Welt.... 4. 3 1939 3
0796 Möglichkeiten zum Ausreifen.... Weltgeschehen.... Geistiges Denken.... 5. 3 1939 3
0797 Luzifer.... Kampf und Sieg.... 5. 3 1939 3
0798 Kräfte von unten.... 6. 3 1939 2
0799 Tätiger Wille notwendig.... Glauben ohne Beweise.... 7. 3 1939 3
0800 Rechter Gottesdienst.... 8. 3 1939 5
0801 Geistiges Chaos.... Weltenbrand.... Messias.... Vorläufer des Herrn.... 9. 3 1939 5
0802 Geistige Speisung.... Wahrheit.... Offenbarung.... 9. 3 1939 4
0803 Freiheit des Geistes.... Jenseitige Hilfskräfte zur irdischen Tätigkeit.... 10. 3 1939 6
0804 Wesen der Gottheit.... Ergründen-Wollen.... Gleichgültigkeit.... 10. 3 1939 3
0805 Neuschöpfungen.... Formenwechsel.... Hülle und Seelensubstanz.... 11. 3 1939 4
0806 Geistträger.... Zweck alles Geschaffenen.... Wachstum der Pflanzen.... 12. 3 1939 4
0807 Fernwirkung der Gedanken.... 12. 3 1939 3
0808 Gemeinschaft auf Erden und im Jenseits zur Errettung irrender Seelen.... 12. 3 1939 1
0809 Gottes Schutz den Streitern für Sein Wort.... 13. 3 1939 4
0810 Träger des Wortes.... Suche nach der Wahrheit.... Schulungsstation.... Forscher.... 14. 3 1939 2
0811 Glaube - Schutzwall.... Göttliche Predigt.... 14. 3 1939 4
0812 Schutz des Heilands.... Zweisamkeit.... Lebendige Gott-Verbundenheit.... 15. 3 1939 5
0813 Selbsterlösen der Seele.... Streben nach Vereinigung.... 16. 3 1939 1
0814 Gedankliches Beeinflussen des Geistigen in der Materie.... 17. 3 1939 2
0815 Erklärung zu Buch 17 Nr. 0814.... Wirkungen des Streites für die Seele.... 18. 3 1939 3
0816 Umwandlung der Außenform.... Wandlung des Geistigen.... 19. 3 1939 1
0817 Tätiger Wille.... Willensfreiheit.... 19. 3 1939 1
0818 Erziehungswerk Gottes.... Geistige Trägheit.... Zweck der Leiden.... 20. 3 1939 2
0819 Vollendung des Geistigen.... Reifezustand.... Protektion.... 20. 3 1939 3
0820 Gefahr des Lauwerdens.... Rückschritt.... Äußerstes Ringen der Seele.... 21. 3 1939 1
0821 Gott ist die Liebe.... 21. 3 1939 1
0822 Gottes Wort als Schutz gegen alle Widerwärtigkeiten.... Kraft des Glaubens.... 22. 3 1939 1
0823 Vaterworte.... Gottes Wort Labung aus den Himmeln.... 22. 3 1939 2
0824 Besteigen der Berge.... Streben zur geistigen Höhe.... 23. 3 1939 1
0825 Treiben der Unterwelt.... Hartnäckige Gottesleugner.... 23. 3 1939 2
0826 Stunde des Todes.... Ohne Vorbereitung.... Qualen des Ablebens.... 24. 3 1939 4
0827 Zeit des Strafgerichtes nahe.... Zeitbegriff.... Gegenwart.... 24. 3 1939 2
0828 Depressionen.... Leid ist Liebe des Vaters.... 25. 3 1939 8
0829 Kommendes Geschehnis.... Umgestaltung des irdischen Lebens.... 26. 3 1939 4
0830 Zeit der Dürre.... Felsen.... Brünnlein.... Wort von oben.... 26. 3 1939 2
0831 Materie als Geistträger.... Gestaltungswille.... Auflösen.... Zusammensetzen.... 27. 3 1939 3
0832 Luftleerer Raum.... 28. 3 1939 4
0833 Überheblichkeit.... Glaube gepaart mit Verstandesschärfe.... 28. 3 1939 2
0834 Rhythmus.... Naturerscheinungen.... 29. 3 1939 3
0835 Göttliche Liebe.... Anode.... Kontakt.... 29. 3 1939 2
0836 Anpassungsfähigkeit.... Tätigkeitsdrang.... Erwecken des Gottesgeistes.... 30. 3 1939 4
0837 Glückseligkeit im Jenseits (Haus).... Ermahnung für dieses Werkes Fortgang.... 30. 3 1939 5
0838 Geistige Selbstzucht.... Bewältigen irdischer Arbeit abhängig vom Geistigen.... 31. 3 1939 3
0839 Mißgestaltung und dessen Segen.... 31. 3 1939 3
0840 Vaterworte.... Einfache Lebensführung.... Scheingüter.... 1. 4 1939 4
0841 Verschiedene Empfangsfähigkeit.... Form und Inhalt der Aufnahmen.... 1. 4 1939 4
0842 Strafgericht kein Weltuntergang.... Umgestaltung der Erde.... 2. 4 1939 6
0843 Mißachten der Gebote.... Erfüllen des geäußerten Willen Gottes.... 2. 4 1939 4
0844 Nächstenliebe.... Zehn Gebote.... 2. 4 1939 4
0845 Göttlichkeit Jesu.... Sonderbares Zeichen vom Leiden und Sterben Jesu.... Zulassung gegen Christentum.... 3. 4 1939 4
0846 Insekten.... 3. 4 1939 2
0847 Ungeziefer.... Technische Hilfsmittel.... 4. 4 1939 2
0848 Hochmut.... Absturz.... Geistige Brücke in Gefahr.... Blendwerk.... 4. 4 1939 3
0849 Zweck des Schöpfungswerkes.... Keine gänzliche Vernichtung.... 5. 4 1939 2
0850 Sinnenrausch.... Zeugung.... Zweck.... 5. 4 1939 8
0851 Versenken in geistige Probleme.... Höhenflug.... Leerlauf des Lebens.... 6. 4 1939 2
0852 Quell der Wahrheit.... Geistige Gemeinschaft.... Geistiges Licht.... 6. 4 1939 2
0853 Jesu Leiden und Sterben.... Stunde des Todes.... 7. 4 1939 2
0854 Gottesgeist.... Offenbarungen.... Wissenschaft und wahre Gelehrsamkeit.... 8. 4 1939 2
0855 Vaterworte.... 8. 4 1939 4
0856 Vaterworte.... Hörbare Stimme.... Vertrauen und Glaubensfestigkeit.... 9. 4 1939 2
0857 Erfüllung der Voraussagen der Schrift.... Empfangen des Wortes.... 10. 4 1939 2
0858 Hörbare innere Stimme.... 12. 4 1939 2
0859 Aufklärung und Belehrung von oben.... Leidenszeit für Ungläubige.... 12. 4 1939 3
0860 Alterserscheinungen.... Erstreben der körperlichen Elastizität aus irdischen Gründen.... Gewaltiges Geschehen.... 13. 4 1939 3
0861 Pflege des Innenlebens.... Beschauliche Mußestunde.... 13. 4 1939 2
0862 Segen Gottes.... Gebet und Gelingen der Arbeit.... 14. 4 1939 2
0863 Geistige Beeinflussung.... Direkte Verbindung.... Gedankenübertragung.... 14. 4 1939 2
0864 Schöpfungswerk.... Feste Materie.... Atmosphäre.... Pflanzen.... 15. 4 1939 5
0865 Unterdrückung der Begierden Vorteil für Seele.... Gebote.... Entsagen.... 15. 4 1939 3
0866 Sonntagspredigt.... Gottheit.... Naturkraft.... Wissen und Glaube.... 16. 4 1939 6
0867 Erlösung durch Liebe.... Wiedergeburt des Geistes.... Überwindung des Todes.... 16. 4 1939 4
0868 Seelenfürsorge der jenseitigen Geistwesen.... Willensfreiheit.... 17. 4 1939 5
0869 Heilige Schrift.... Wort Gottes in unverschleierter Form.... 17. 4 1939 5
0870 Gebet für Verstorbene.... Hilfe durch Liebe.... 18. 4 1939 4
0871 Zweck und Zukunft dieses Werkes.... Mahnung zum Ringen der Seele.... 18. 4 1939 9
0872 Irdische Tätigkeit.... Geistige Unterstützung.... Göttliche Kraft.... Glaube.... 19. 4 1939 5
0873 Sinnliche Liebe.... 19. 4 1939 7
0874 Jenseitige Lehrer im Auftrag des Herrn.... Mißbrauch geistiger Kraft.... 20. 4 1939 5
0875 Reingeistige Verbindung von der Erde zur geistigen Welt.... Nähe der Geistwesen.... 20. 4 1939 5
0876 Leistungsfähigkeit der Seele.... Entsagung.... Vorstadien.... Lichte Sphären.... 21. 4 1939 3
0877 Gotteskindschaft.... Endziel des Lebens.... Lichtzustand.... 21. 4 1939 3
0878 Prüfungen je nach Reifezustand.... Tiefer Glaube in irdischer Not.... 22. 4 1939 3
0879 Ringen der Seele.... Gebet.... Freier Wille.... Materie.... 22. 4 1939 3
0880 Prüfen dieses Werkes.... Hindernis und dessen Beseitigung.... 23. 4 1939 5
0881 Vaterworte.... Vereinigung mit Ihm.... 23. 4 1939 1
0882 Schöpfungswunder.... Ähnliche Gebilde.... Wiederholung.... 24. 4 1939 2
0883 Liebe belebt.... Liebe erlöst.... 24. 4 1939 4
0884 Vaterworte.... Blitzstrahl.... Führer.... 25. 4 1939 5
0885 Erkennen der Wahrheit nur durch Liebe zu Gott möglich.... Verstandesschärfe.... 26. 4 1939 5
0886 Geistiger Abfall.... Selbstüberhebung.... Fesseln.... 26. 4 1939 6
0887 Macht des Gebetes.... Liebekraft.... 27. 4 1939 5
0888 Gedankenströmungen.... Bedingungen zur leichten Aufnahme von Geistesgut.... 27. 4 1939 5
0889 Irdische Geschehnisse.... Zeiterscheinungen.... Trägheit des Geistes.... 28. 4 1939 5
0890 Schau ins Jenseits.... Glaube - Reife.... Freier Wille.... 29. 4 1939 5
0891 Geist Gottes.... Göttliche Urkraft.... Liebe.... 29. 4 1939 5
0892 Welt des Friedens.... Führer des Volkes.... 30. 4 1939 7
0893 Neuschöpfungen.... Unveränderte Naturgesetze.... Gleichlauf.... Rhythmus.... 1. 5 1939 5
0894 Neue Aufgabe und Tätigkeit im Jenseits.... Herrlichkeit.... Liebe.... 1. 5 1939 7
0895 Innerer Frieden.... 2. 5 1939 8
0896a Mahnung zur Verbreitung von Gottes Wort.... 2. 5 1939 4
0896b Mahnung zur Verbreitung von Gottes Wort.... 3. 5 1939 3
0897 Göttliche Gnade.... 4. 5 1939 3
0898 Leben ohne Liebe.... Zeitiges Abrufen.... 4. 5 1939 3
0899 Todesstunde.... 5. 5 1939 2
0900 Gedankentätigkeit.... Geistiges Gut ist geistige Kraft.... 6. 5 1939 2
0901 Prüfen dieses Werkes.... Empfangsfähigkeit für direktes Wort.... 7. 5 1939 2
0902 Göttlicher Schutz.... Leidensweg.... Voraussage des Weltgeschehens.... 7. 5 1939 2
0903 Wahrheitsträger.... Fürst der Lüge.... Irrtum.... 8. 5 1939 2
0904 Mahnung zum Widerstand.... 8. 5 1939 5
0905 Aufgabe, die den freien Willen des Menschen erfordert.... 10. 5 1939 2
0906 Vergebung der Sünden.... 10. 5 1939 4
0907 Geknebelter Wille.... Willensfreiheit.... 11. 5 1939 2
0908 Zeiten seelischer Not.... Hilfe von oben.... 11. 5 1939 2
0909 Wohnungen im Hause des Vaters.... Glückszustand.... Ruhelos.... 12. 5 1939 1
0910 Geistiges Schauen.... 12. 5 1939 1
0911 "Mein Reich ist kommen von oben her...." 13. 5 1939 1
0912 Beherrschung der Kreatur.... Starker Wille.... 13. 5 1939 4
0913 Prüfen der Offenbarungen.... Gläubigste Hingabe.... Wahrheit.... 14. 5 1939 3
0914 Fesseln der Seele.... Leidenszustand.... Saulus - Paulus.... 14. 5 1939 2
0915 Glaubenslosigkeit.... Chaos.... Not der Erde.... Steuermann.... 15. 5 1939 4
0916 Mitteilung eines Wesens aus dem Jenseits.... 15. 5 1939 4
0917 Geistiger Austausch.... Erklärungen der jenseitigen Freunde.... 16. 5 1939 2
0918 Wissen allein nicht genügend.... Erfüllen der Gebote nötig.... 16. 5 1939 2
0919 Mahnung, Gottes Wort überall zu verkünden.... Guter Hirt.... 17. 5 1939 3
0920 Lehrtätigkeit im Jenseits.... Lerneifer der unvollkommenen Wesen.... 17. 5 1939 2
0921 Wiedergabe prophetischer Worte.... Aufgabe.... Tönende Stimme.... 18. 5 1939 3
0922 Erfüllen der Gebote im Zwangszustand.... 19. 5 1939 2
0923 Erkennen des falschen Lebenswandels Anlaß zur Umkehr.... Hilfswillige Wesen.... 19. 5 1939 2
0924 Segnungen des tiefen Glaubens.... Erfüllung des Gebetes.... Wissen.... 20. 5 1939 2
0925 Schwächezustand des Geistes.... Verminderung der Empfangsfähigkeit.... 21. 5 1939 2
0926 Gedankliche Beeinflussung durch mitverantwortliche Geistwesen.... Aufklärung durch hochstehende Wesen.... 22. 5 1939 1
0927 Glaubensmangel.... Macht des Gebetes.... Zufälle.... 24. 5 1939 2
0928 Glaubenskampf.... Methode.... Kritik.... Gottes Schutz.... 25. 5 1939 2
0929 Erwachen aus geistigem Schlaf.... Licht.... Geistige Sonne.... 25. 5 1939 3
0930 Mysterium der Dreieinigkeit.... Gott-Vater.... Gott Sohn.... 26. 5 1939 3
0931 Inbegriff der Seligkeit.... Erlösen der Seele.... Arme im Geiste.... 26. 5 1939 2
0932 Stimme des Gewissens.... Erlösungswerk auf Erden.... 27. 5 1939 3
0933 Schule des Geistes.... Erdenleben als Bildungsstation.... 27. 5 1939 2
0934 Vaterworte der Liebe.... Hörbare Stimme.... 28. 5 1939 1
0935 Engel, der die Welt durchschreitet.... Naturerscheinungen.... Not - Sorgen.... Gedicht 29. 5 1939 1
0936 Leben.... Geist aus Gott.... Naturgesetz.... 29. 5 1939 1
0937 Wahrheit.... Willenskraft.... Brücke durch die Liebe.... 30. 5 1939 1
0938 Vernachlässigung der irdischen Arbeit.... Trägheit.... Müßiggang.... 30. 5 1939 2
0939 Folgen der geistigen Rückständigkeit.... 31. 5 1939 1
0940 Glaubensstärke.... Gottes Hilfe.... 1. 6 1939 2
0941 Veredlung des Mitmenschen.... Ablehnung.... Stunde des Erkennens.... 1. 6 1939 1
0942 Sprachschatz.... Selbstsuggestion.... Niederschriften.... 2. 6 1939 2
0943 Ungenutztes Erdenleben.... Bewußte Arbeit.... Zustand im Jenseits.... 2. 6 1939 1
0944 Unvergängliches Gut.... Gebet für Verstorbene.... Kraft der Liebe.... 3. 6 1939 2
0945 Zusammenstoß der Erde und Sonne.... Forscher.... Kern der Erde.... 3. 6 1939 5
0946 Reinheit des Herzens.... Glück der Vereinigung.... Schwäche des Glaubens.... 4. 6 1939 2
0947 Stunde der Entscheidung.... Mahnung, dem Heiland treu zu bleiben.... 4. 6 1939 3
0948 Notwendigkeit der Naturkatastrophen.... Form gewordener Gottes Wille.... 5. 6 1939 4
0949 Notwendigkeit der Naturkatastrophen.... Streiter Gottes.... 5. 6 1939 2
0950 Voraussage auf welterschütterndes Ereignis.... Mission der Diener Gottes.... 6. 6 1939 4
0951 Das Leben ein Kampf.... Vaterworte.... Zweifel.... 7. 6 1939 6
0952 Verschiedene Lebensverhältnisse kein Hindernis für Entwicklung der Seele.... 7. 6 1939 4
0953 Freiheit des Geistes.... Traum.... Geistiges Reich.... Materie.... 8. 6 1939 4
0954 "Wachet und betet...." Versuchungen.... 8. 6 1939 2
0955 "Werdet wie die Kinder...." Das rechte Verhältnis zum Vater.... 9. 6 1939 4
0956 Außerordentlicher Gnadenbeweis.... Überheblichkeit der Forscher.... 9. 6 1939 4
0957 Eruptionen.... Schöpfungswerk.... Forscher.... 10. 6 1939 6
0958 Lichtzustand.... Schöpfungswerk.... Schöpfung.... 11. 6 1939 4
0959 Streit um des Namens Jesu willen.... Gottesflucht.... Irdische Macht.... 11. 6 1939 6
0960 Geistige Sonne.... Himmlische Gärtner.... Wort Gottes.... 12. 6 1939 6
0961 Vorübergehende Begierden Einwirkung böser Macht.... 12. 6 1939 4
0962 Gedankliche Tätigkeit.... Herz.... Gehirn.... 13. 6 1939 6
0963 Weissagungen der Propheten.... Wiederkunft Christi.... 13. 6 1939 5
0964 Jüngstes Gericht.... Göttliche Gerechtigkeit.... 14. 6 1939 4
0965 Dämonen.... Versuchungen.... Liebe zur Materie.... 15. 6 1939 4
0966 Weltliche Tätigkeit.... Geistiges Streben und Kraft dazu.... 16. 6 1939 5
0967 Sorge der geistigen Freunde.... Bestreben der finsteren Mächte.... 17. 6 1939 7
0968 Leiden Jesu am Kreuz.... Irdischer Leib.... 17. 6 1939 4
0969 Vaterworte.... 18. 6 1939 5
0970 Lichtzustand.... 18. 6 1939 5
0971 Weg zur Höhe dornenvoll.... Gottes-Wort Stärkung.... 19. 6 1939 4
0972 Weltlich-Herrschende.... Tiefer Fall Gnade.... 20. 6 1939 4
0973 Inhalt der Sendungen.... Abendmahl.... 21. 6 1939 4
0974a Unvergänglichkeit.... Ewigkeit.... Selbstmord.... 21. 6 1939 5
0974b Unvergänglichkeit.... Ewigkeit.... Selbstmord.... 22. 6 1939 6
0975 Ausscheidung der Gottfeindlichen.... 22. 6 1939 3
0976 Göttlicher Wille.... Irdische Maßnahmen.... Dienen alles Geistigen.... 23. 6 1939 4
0977 Lichtzustand.... 23. 6 1939 4
0978 Erdenweg ohne Gottes Hilfe.... 24. 6 1939 4
0979 Ausbilden geistiger Fähigkeiten durch ständiges Üben.... 24. 6 1939 4
0980 Geistige Sonne.... Vereinigung.... Vermählung mit Gott.... 25. 6 1939 5
0981 Kundgabe eines jenseitigen Freundes.... 25. 6 1939 6
0982 Warnung vor weltlichen Lockungen.... Mahnung für dieses Werk.... 26. 6 1939 5
0983 Wahrheit.... Wille.... Schwacher Glaube.... 27. 6 1939 4
0984 Gebet in Gläubigkeit Schutz gegen finstere Mächte.... 28. 6 1939 3
0985 Werke der Nächstenliebe.... Ohne Liebe.... Im Zwang.... 28. 6 1939 7
0986 Worte des ewigen Lebens.... 29. 6 1939 3
0987 Wahrheit.... 30. 6 1939 5
0988 "Nicht wie die Welt euch gibt...." 30. 6 1939 3
0989 Hinweis auf schweres Leid.... Kraft des Gebetes.... 1. 7 1939 4
0990 Gang durch alle Materie.... Lichtwesen.... Wissen darum.... 2. 7 1939 4
0991 Geistige Reichtümer.... Bewußtes Ablehnen der Wahrheit.... 2. 7 1939 5
0992 Leid der Mitmenschen tragen helfen.... Erlösungswerk.... 3. 7 1939 5
0993 Materialisten.... Gottbegriff.... Eigener Wille.... 4. 7 1939 3
0994 Kraft der göttlichen Liebe.... Widerstand.... 5. 7 1939 4
0995 Tag der Scheidung.... Wüten der Elemente.... Naturgeschehen.... 5. 7 1939 6
0996 Sinn der lateinischen Worte.... Geistiger Schwächezustand.... 6. 7 1939 3
0997 Neues geistiges Reich.... (aufgenommen bei starkem Gewitter) 6. 7 1939 6
0998 Geistige Armut.... Geistiger Reichtum.... Irdischer Verzicht.... 7. 7 1939 8
0999 Verlangen nach dem göttlichen Wort ist Ausfluß der Liebe Gottes.... 8. 7 1939 4