0362 Liebevolle Vaterworte....

03. Apr 1938: Buch 8

Nimm Meine Worte hin, die Ich in dein Herz lege, und empfange durch diese Meinen Segen. Ein Herz, gewonnen durch die Liebe, sich zu Mir erheben zu sehen, ist Meiner Mühe schönster Lohn, denn Ich verlange nach euch, Meine lieben Kinder, und sehe in jedem Mir zurückgekehrten Kindlein die Früchte Meiner Liebe.... Euer Anteil ist Glückseligkeit, aus Meiner Liebe für Euch bereitet. Und Mein Anteil ist euer Mir voll zugewandtes Herz, das Ich aufnehme zu Mir in Mein Reich auf ewig. Dort blüht und grünt alles, dort wird euch so viel Schönes erschlossen, daß ihr nur in Vollkommenheit dieses alles ertragen könnt, und Meine Nähe wird euch stimmen zu überaus großer Freude.... denn uns vereinigt dann alle ein Geist.... ein Licht und eine Liebe.... Für dieses, Mein Töchterlein, dein Leben hinzugeben ist ratsam, wenn es vonnöten wäre, doch schirmet dich dein Heiland in jeder Gefahr und wendet alles Ungemach von dir ab, so es nicht nötig ist zur Vollendung deiner Seele. Mein Kind, vereinige dich in Gedanken mit Mir, sooft du kannst, dann wird deine Kraft wachsen, deine Liebe wird immer stärker werden, und dein Glaube wird gefestigt werden, so daß dein Leben auf Erden schon in Lichtfülle sich vollenden wird, denn Mein Geist fließet dann ständig über in dich, und du suchst alles Glück nur in der Liebe zu Mir.... Du suchst Mir zu dienen und Meinen Willen zu erfüllen und wendest dein Herz aus dieser Liebe heraus auch deinen Mitgeschwistern in gleicher Liebe zu. An diesen sollst du erproben deine Kraft, die Ich dir vermittle, um segensreich zu wirken an allen Meinen Kindern auf Erden. Gib Mir nur immer dein Herz und deinen Willen zu eigen, dann wird erfüllt werden deine Bestimmung auf dieser Erde....

Amen

Diese Kundgabe wird in keinem Themenheft erwähnt.


Downloads

Download-Angebote für Buch 8

 ePub
 Kindle
Weitere Downloads

Diese Kundgabe

Anhören

 als MP3 herunterladen

Druckansicht
Handschriften